Wir schaffen saubere Voraussetzungen, damit sich Unternehmen ganz auf ihre Arbeit konzentrieren können. Egal, ob Druckerei oder Werft, Metallverarbeitung oder Lebensmittelproduktion: Als norddeutsches Familienunternehmen mit der Reinigungserfahrung mehrerer Generationen kennen wir die Anforderungen unterschiedlicher Industriezweige bis ins Detail. Wir sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen immer glänzend dasteht – mit höchster Konzentration, einem Blick für die nötige Wirtschaftlichkeit und mit Begeisterung für ein effizientes Umweltmanagement.

Herausforderungen und Spezialfälle mögen wir besonders und finden mit großer Begeisterung genau die richtige Methode für jede Reinigungsaufgabe: Mit unseren Kletter- und Overheadfähigkeiten meistern wir beispielsweise selbst Brücken, Tunnel, Silos oder Fassaden- und Dachflächen.

Folgende Reinigungsleistungen gehören zu unserem Repertoire:

Für appetitliche Lebensmittel

Unser Herz schlägt für eine hygienische Lebensmittelherstellung. Deshalb bieten wir unseren Kund*innen im Lebensmittelbereich seit mehreren Generationen mit viel Know-how und großer Begeisterung professionelle Leistungen rund um die makellose Anlagenreinigung – von sämtlichen klassischen Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen bis zu außergewöhnlichen Aufgaben, speziellen Verfahren und Sonderreinigungen. Das Thema Lebensmittelsicherheit nehmen wir wirklich äußerst ernst und sind uns unserer Rolle in der Lebensmittelkette bewusst.  Deshalb verfügen wir auch über die Zertifizierung nach ISO 22000, dem Managementsystem für mehr Lebensmittelsicherheit. Mit unseren Präventivprogrammen schaffen wir eine saubere Grundvoraussetzung für die Lebensmittelproduktion.

Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, die relevanten gesetzlichen und behördlichen Anforderungen sowie die Vereinbarungen mit unseren Kund*innen einzuhalten.

Dabei sind wir technisch und methodisch immer auf dem neuesten Stand, denn unsere Food-Spezialisten absolvieren regelmäßige Weiterbildungen und sind nach den Anforderungen von HACCP, IFS und BRC geschult.

 Unsere Teams arbeiten effizient und hochkonzentriert, passen sich an Ihre bestehenden Prozesse an und reduzieren die Stillstandzeiten von Ihrer Produktion auf ein Minimum. Wir reinigen sämtliche Maschinen in acht Schritten, die individuell an die jeweilige Anlage abgestimmt werden. Mit dem Einsatz von zugelassener und geeigneter Reinigungschemie sowie entsprechender Materialien bekämpfen wir wirksam Schmutz und Mikroorganismen. So sorgen wir zuverlässig und überprüfbar für konstant hohe Sauberkeit und setzen dabei auf neueste Reinigungstechnologie und ein durchdachtes Qualitätsmanagement – von visuellen und mikrobiologischen Kontrollen bis zur lückenlosen Dokumentation sämtlicher Arbeitsschritte. Unsere Prozesse werden regelmäßig von unserer kompetenten Lebensmittelsicherheitsgruppe geprüft und bewertet, damit Optimierungspotenziale identifiziert und umgesetzt werden können.

Für eine blitzsaubere Produktion

Wir geben alles, damit Ihre Maschinen jederzeit reibungslos funktionieren. Unsere Teams sind speziell geschult, bilden sich regelmäßig fort und lösen für Sie in kürzester Zeit und mit modernsten Mitteln auch die kniffligsten Verschmutzungsfälle. Dabei haben wir bei aller Sorgfalt auch die Uhr immer im Blick und reduzieren die Stillstandzeiten Ihrer Anlage auf ein Minimum.

Wir reinigen Ihre Maschinen im Trocken-, Feucht- und Nassverfahren, befreien sie zuverlässig von Produktionsrückständen und entfernen selbst hartnäckige Verkrustungen fachgerecht und rückstandlos. Zu unseren besonderen Stärken zählen Sonderreinigungen und spezielle Reinigungsverfahren wie die Hochdruckreinigung. Auch regelmäßige Wartungsarbeiten, wie etwa Filter- und Emulsionswechsel, erledigen wir kompetent und mit größter Sorgfalt. Und natürlich überprüfen wir nach erfolgreicher Reinigung die Funktionsfähigkeit der Maschinen.

Zuverlässig frische Luft

Wenn Sie Wert auf ein sauberes Raumklima legen, sind Sie bei uns richtig. Damit Sie und Ihre Mitarbeiter*innen gesund bleiben, säubern und pflegen wir raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen) – auf Wunsch regelmäßig. Damit sichern wir nicht nur die Versorgung mit hygienisch einwandfreier Luft, sondern halten auch den Strömungswiderstand in den Luftkanälen konstant. Beste Voraussetzungen für einen niedrigen Krankenstand, geringe Betriebskosten und die langfristige Werterhaltung Ihrer Anlage. Unsere Fachkräfte sind nach VDI 6022 (Kategorie A und B) geschult, beugen der Entwicklung von Bakterien und Pilzen effektiv vor und entfernen auch Staub, Verunreinigungen und Schadgase – ohne Kompromisse und lange bevor sie in belüftete oder klimatisierte Innenräume gelangen, wo sie zu gesundheitlichen Problemen führen können.

Natürlich reinigen wir auch alle anderen Arten von luftdurchströmten Anlagen und Geräten, wie Ventilatoren, Luft- und Fettfangfilter, Dunstabzugshauben und Luftschläuchen (Luftsäcken), die wir ebenfalls desinfizieren. Um spätere Reinigungs- und Wartungsarbeiten schneller durchführen zu können, übernehmen wir bei Bedarf auch den Wechsel der Filterelemente im Zentralgerät und den Einbau von Revisionsklappen in Ihre Lüftungssysteme.

Um bei diesen Themen immer bestens für Sie informiert und auf dem neuesten Stand der Entwicklungen zu sein, sind wir Mitglied im Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK), dem führenden Branchenverband der deutschen Klima- und Lüftungswirtschaft.

Für harte Brocken

Voller Elan sagen wir besonders anspruchsvollen Verunreinigungen mit speziellen Reinigungsverfahren den Kampf an. Damit entfernen wir selbst härteste Verkrustungen, Schweröl oder Fette.

Unsere regelmäßig geschulten Teams sind nicht nur in Bezug auf Materialeigenschaften und Reinigungstechnologien immer auf dem neuesten Stand, sondern wenden folgende modernste Reinigungstechniken präzise und zielsicher an:
 

  • Höchstdruckreinigung

Dabei strahlen wir bis zu 80°C heißes aufbereitetes Wasser mit einem Druck von bis zu 2.500 bar und ohne jegliches Reinigungsmittel auf die zu bearbeitende Fläche. Temperatur und Wasserdruck regulieren wir genau so, dass sie optimal auf das jeweilige Material und den Verschmutzungsgrad abgestimmt sind. Diese Methode eignet sich hervorragend für folgende Einsatzbereiche: Entfernung härtester Verkrustungen, Reinigung von Lackieranlagen, Maschinenteilen und Rohrleitungen von innen, Entfernung von Beton bzw. Freilegung von Brückenlagern und Stahlbewehrung, Bodenflächen und Gitterroste.

Bei dieser Arbeit ist ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit von Nöten und sie wird nur von unserem eigens dafür geschulten Personal in spezieller Schutzausrüstung (Strahlschutz) ausgeführt.
 

  • Strahlverfahren: Oberflächenbearbeitung im Niederdruck-Rotationswirbel-Verfahren / Sandstrahltechnik

Bei diesem Verfahren wird ein Strahlmittel – beispielweise Glaspudermehl, Korund oder Soda – mit einem mobilen Druckluftkompressor oder einer Strahlanlage durch Druck (Druckluft) auf die Oberfläche gestrahlt. Es gibt über 6000 mögliche Strahlmittel. Je nach Verschmutzung und Untergrund (Materialverträglichkeit) wird dieses ausgewählt.

Die Methode eignet sich besonders gut zur Graffitientfernung, Fassadenreinigung und Reinigung von Maschinenteilen und erfolgt im Trocken- oder Nassverfahren. Die nasse Variante intensiviert die Reinigungsleistung.
 

  • Trockendampfreinigung

Die Trockendampfreinigung ist ein sehr umweltfreundliches Verfahren, da keine Reinigungsmittel eingesetzt werden. Die Trockendampfanlage erzeugt einen durch auf 130°C erhitztes Wasser eine Art Micro-Dampf, der in die Struktur der Verschmutzung eindringt. Durch die hohe Temperatur werden Verschmutzungen leicht gelöst. Zu den Einsatzbereichen zählen die Maschinenreinigung, Oberflächenreinigung und die Entfernung von Öl- / Fettrückständen.
 

  • Trockeneisreinigung  

Bei der Trockeneisreinigung werden keine Reinigungsmittel eingesetzt, weshalb es eine sehr umweltschonende Methode ist. In einem mobilen Druckluftkompressor oder einer Trockeneisstrahlanlage wird bei -78,5°C Kohlenstoffdioxid gefroren und zu 3mm Pellets gepresst, die dann unter Druck (Druckluft) auf die Oberfläche gestrahlt werden. Beim Auftreffen der Kügelchen auf den zu reinigenden Gegenstand vergrößert sich das Volumen der Pellets um das 600-fache. Die Volumenvergrößerung in Verbindung mit der schockartigen, lokalen Unterkühlung sprengen die Verschmutzung und Rückstände ab.

Das Besondere an diese Reinigungsform: Außer der abgetragenen Verschmutzungen bleiben keine Rückstände zurück – die Entsorgung des Strahlmittels und Abwassers entfällt also bzw. ist nicht gegeben.

Die Trockeneisreinigung wird überall dort eingesetzt, wo der Einsatz von Wasser nicht möglich ist, z.B. bei der Reinigung von elektronischen Bauteilen (Schaltschränke von innen), Motoren, Tanks- und Silos von innen oder bei Verpackungsmaschinen.

Sauberkeit auf höchstem Niveau

Höchstes Niveau, höchste Konzentration und höchste Ansprüche – Reinigungsaufträge über Kopfhöhe passen perfekt zu unserem Arbeitsstil. Unsere Mitarbeiter*innen reinigen Akustik-, Metall- und Putzdecken mit höchster Präzision und lassen dabei auch hartnäckigen Verschmutzungen keine Chance. Wir reinigen Beleuchtungsanlagen, Kabelauflagen und Rohre und bekämpfen Mikroorganismen, wie Schimmelsporen, Bakterien sowie Keime. Damit sorgen wir für ein deutlich angenehmeres Raumklima und fördern die Gesundheit aller Raumnutzer*innen.

Bei uns bekommen Sie keine Standardreinigung von der Stange, sondern echte norddeutsche Wertarbeit, die sich ganz nach Ihren Bedürfnissen richtet. Je nach Fläche reinigen wir maschinell oder manuell im Nass- oder Trockenverfahren und setzen – passend zur Staubklasse – spezielle Industriesicherheitssauger mit entsprechender Filterklasse ein. Selbstverständlich sorgen wir dabei dafür, dass alle technischen Deckeneigenschaften in vollem Umfang erhalten bleiben – wie Brandschutz oder Schalldämmung. Auch auf den optimalen Schutz sensibler Bereiche, Geräte und Maschinen können Sie sich bei uns bedenkenlos verlassen. Damit alle Beteiligten auch in großen Höhen so sicher wie möglich arbeiten können, erfüllen wir natürlich die Unfallverhütungsvorschriften (UVV).

Für Höheres bestimmt

Je höher und anspruchsvoller, desto besser! Unsere qualifizierten Kletterteams erledigen selbst komplizierte Aufgaben in nahezu allen schwer zugänglichen Bereichen schnell, sorgfältig und sicher. Wir reinigen, warten und inspizieren z. B. Windkraft- und Solaranlagen, montieren Leucht- und Werbemittelanlagen, Taubenabwehr- oder Blitzschutzanlagen und pflegen Bäume. Was immer Sie brauchen: Wir entwickeln ein individuelles Dienstleistungspaket für Sie, das sich optimal in das Qualitätsmanagement Ihres Unternehmens einfügt.

Unsere Mitarbeiter*innen in luftiger Höhe sind nicht nur Spezialist*innen für Sonderreinigungen oder Wartungsarbeiten, sondern auch zertifizierte Industriekletter*innen – mit viel Know-how in Bezug auf die jeweilige Dienstleistung und sicher im Umgang mit ausgefeilten Seilzugtechniken. Wir sind zertifiziert nach FISAT (Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechnik e. V.), DIN EN ISO 9001 und nach dem SGU-Managementsystem (Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz) nach SCC-Checkliste.

Bei unserer Arbeit nutzen wir moderne Reinigungsverfahren ohne Chemie und kümmern uns auf Wunsch auch um die umweltgerechte Entsorgung von Montageabfällen, Baumschnitt oder Abwasser. Und damit Sie uns auch ganz oben über die Schulter gucken können, dokumentieren wir unsere ausgeführten Tätigkeiten oder vorhandene Schäden per Protokoll und durch Fotos – für seriöse Kostenschätzungen und als Argumentationshilfe gegenüber Versicherungen.

Einwandfreie Lagerung

Wir bringen Norddeutschlands Lagerbehältnisse zum Strahlen – und zwar von außen und von innen. Unsere technisch versierten Teams reinigen und desinfizieren, imprägnieren und versiegeln Tanks, Silos und Förderanlagen jeder Größe aus Edelstahl, Stein oder Kunststoff. Mit der Erfahrung eines seit Generationen führenden Reinigungsdienstleisters wählen wir dabei die effektivste Reinigungsmethode für ein optimales Ergebnis – egal, ob Futter- und Lebensmittel, Baustoffe oder Flüssigkeiten eingelagert werden.

Dabei kombinieren wir sorgfältige Handarbeit und modernste Technik: Im Auftrag makelloser Sauberkeit kommen neben der manuellen Reinigung mit Bürsten und Pads zum Beispiel Trockeneis-, Sand- und Höchstdruckstrahltechniken zum Einsatz. Wir halten sämtliche Sicherheitsvorschriften ein – für unfallfreies Arbeiten und langfristigen Schutz für Produkt und Materialien.

Ein Fall für besondere Penibilität

Gerade im Lebensmittel-Sektor aber auch in anderen Industriebereichen ist das Thema Desinfektion von großer Bedeutung. Denn auf die Hygiene muss von Anfang bis zum Ende der Produktionskette penibel geachtet werden, damit die Gesundheit der Verbraucher*innen und Mitarbeiter*innen nicht gefährdet wird und die meist strengen Anforderungen erfüllt werden. Zum Einsatz kommen bei uns deshalb unter anderem die Desinfektionsarten Schaum- und Sprühdesinfektion. Bei der ersten Technik wird Desinfektionsmittel mit einem Injektor unter Hochdruck als Schaum aufgebracht. Die Haftwirkung sorgt in Kombination mit spezifischer Einwirkzeit für das Abtöten aller Erreger. Anschließend werden alle Rückstände unter Hoch- bzw. Niederdruck abgespült.

Bei der Sprühdesinfektion wird mit mobilen Airbrush- oder Airless-Geräten Oberflächen schnellstmöglich benetzt, auch großflächig. Ein weiteres alternatives Verfahren ist die Scheuer-Wischdesinfektion. Zur Verhinderung einer erneuten Kontamination empfiehlt sich die ergänzende Desinfektion von Belüftungskanälen oder Klimaanlagen.

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Zentraler Kundenvertriebsservice
Auszeichnungen & Mitgliedschaften